Tipp für den Mai

 

                           

Dieses Monat möchte ich Ihnen eine Affirmation mit auf den Weg geben:

 

Ich nehme mich mit Allem an.

Mit meinem starken und auch mit meinen schwachen Seiten.

Mit meiner Kraft und mit meiner ganzen Verletzlichkeit.

Jeder Mensch ist für sich und für sein Tun verantwortlich.

 

Ich bin ein liebenswerter Mensch.

Ich bin wertvoll und frei.

Ich bin wie ich bin.

 

Meine Geschichte verläuft manchmal nach meinen Wunsch

und manchmal anders.

Auch meine Geschichte ist wie sie ist.

Es ist schön, dass ich da bin,

dass ich atme, dass ich bin.

Liebe Leser,

nun sind wir schon fast in der Jahreshälfte angelangt, der Mai ist ein Monat, wo wir beginnen die Natur mehr zu spüren und wahr zu nehmen.

Wir gehen öfter hinaus, treffen uns mit Menschen, spüren und erleben uns neu und in Bewegung, fühlen und freier, sicherer.

Ich möchte Ihnen diesen kleinen Text mitgeben, damit Sie gestärkt und selbstbewusst nach Außen treten können. Wir sind alle Menschen mit unseren Stärken und Schwächen und ich möchte Sie ermutigen, sich so anzunehmen, wie Sie sind – als ein einzigartiger, wunderbarer Mensch – leben und lieben Sie sich selbst, dann wird es Ihnen gelingen, offener und freundlicher auf Andere zu zugehen und Sie werden dies wieder zurück gespiegelt bekommen.

Ihnen einen schönen Monat Mai.

Tipp für den Monat aus der Praxis für Psychotherapie Sabine El Laisy Bad Aibling